Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Fr März 21, 2008 11:55 pm

tino schrieb:Erstmal entschuldigung für die späte Antwort Smile
War doch garnet spät??? Meine ist spät Sad Keine ruhige Minute gehabt...

Rossmann-Kaffee: Der ist nicht als mild ausgeschrieben/beschrieben, aber ich finde ihn mild.

Weißt du denn um die Ursache, warum du Kaffee heute schlechter verknust als vor 15 Jahren?

Na, Selenium Metallicum wird bestimmt nicht vergleichbar mit direktem Selen sein. War ja auch nur n Scherz, das SO hochzurechnen. Zumal man es ja netmal sooo fein dosieren könnte. ^_^

@Selen Forte Syxyl: Mh, woher auch immer du 12 EUR hast??? 100µg, ok. Aber UVP für 50 Tabl. ist 17,85 EUR, UVP für 100 Tabl. 29,60 EUR.

Ich schau mich da grad noch mal a bissle um. Smile

Das Präp, das ich hatte, war klar nicht korrekt, da homöopathisch. Wink

@IMANOX/PEROX: Mh, welcher von beiden ist da ratsamer? Oder erstmal IMANOX, dann PEROX?

Danköööööööööööööööööööööööö zum 1000. Mal!!!

Noch n scheenes Oster-Wochenend! cat << soll ne Katze sein, sieht für mich aber aus wie n Hase Wink
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Sa März 22, 2008 10:02 pm

camerlenga schrieb:
tino schrieb:Erstmal entschuldigung für die späte Antwort Smile
War doch garnet spät??? Meine ist spät Sad Keine ruhige Minute gehabt...

Rossmann-Kaffee: Der ist nicht als mild ausgeschrieben/beschrieben, aber ich finde ihn mild.

Weißt du denn um die Ursache, warum du Kaffee heute schlechter verknust als vor 15 Jahren?

Na, Selenium Metallicum wird bestimmt nicht vergleichbar mit direktem Selen sein. War ja auch nur n Scherz, das SO hochzurechnen. Zumal man es ja netmal sooo fein dosieren könnte. ^_^

@Selen Forte Syxyl: Mh, woher auch immer du 12 EUR hast??? 100µg, ok. Aber UVP für 50 Tabl. ist 17,85 EUR, UVP für 100 Tabl. 29,60 EUR.

Ich schau mich da grad noch mal a bissle um. Smile

Das Präp, das ich hatte, war klar nicht korrekt, da homöopathisch. Wink

@IMANOX/PEROX: Mh, welcher von beiden ist da ratsamer? Oder erstmal IMANOX, dann PEROX?

Danköööööööööööööööööööööööö zum 1000. Mal!!!

Noch n scheenes Oster-Wochenend! cat << soll ne Katze sein, sieht für mich aber aus wie n Hase Wink


Hallo Camerlenga


War doch garnet spät??? Meine ist spät Sad Keine ruhige Minute gehabt...

Besser spät......wie gar nicht Very Happy Nun bist du ja hier Smile


Ich habe den Rossman Kaffee immer noch nicht probiert Camerlenga.Aber......wenn du ihn mild findest.....dann probiere ich ihn auf jeden Fall schon bald Smile

Die Ursache...hmmmm.....ich denke das mir die Anregung durch das Koffein damals so eine Art Kick verschafft hat.Damals fand ich das wohl toll.....und jetzt wo ich reifer bin,brauche ich das nicht mehr, und reagiere dementsprechend negativ.Ich konnte sogar trotz das ich abends Kaffe getrunken habe,sehr gut einschlafen.Mittlerweile kann ich gar nicht mehr schlafen wenn ich abends Kaffee trinke.Leider ist das bei grünem Tee ebenso:-(


Was ist UVP???Bedeutet das Umweltverträglichkeit....oder hat das was mit Verpackung zu tun?

Beim Syxyl musst du auch bedenken das es ziemlich gut dosiert ist.Viele Selenprääperate in dieser Preisklasse gibt es nicht.In der roten Liste stehen nur sehr wenige......und für das was im Web angeboten wird,kann ich nicht garantieren.


IMANOX/PEROX: Mh, welcher von beiden ist da ratsamer? Oder erstmal IMANOX, dann PEROX?


Am besten beide zusammen.


Wo hast du denn die Katze her,.....von hier?

Warum hast du noch kein Schäflein.......haben die anderen hier doch fast auch alle:-)

Auch dir schöne Östern und viele Grüsse

Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am So März 23, 2008 12:21 am

tino schrieb:Ich habe den Rossman Kaffee immer noch nicht probiert Camerlenga.Aber......wenn du ihn mild findest.....dann probiere ich ihn auf jeden Fall schon bald Smile
Nicht, dass ich nachher Haue ernte, weil er für dicht NICHT mild genug ist. tongue Aber ich trinke grundsätzlich nur milden Kaffee, einfach weil nur der mir schmeckt.
tino schrieb:Die Ursache...hmmmm.....ich denke das mir die Anregung durch das Koffein damals so eine Art Kick verschafft hat.Damals fand ich das wohl toll.....und jetzt wo ich reifer bin,brauche ich das nicht mehr, und reagiere dementsprechend negativ.Ich konnte sogar trotz das ich abends Kaffe getrunken habe,sehr gut einschlafen.Mittlerweile kann ich gar nicht mehr schlafen wenn ich abends Kaffee trinke.Leider ist das bei grünem Tee ebenso:-(
Mit GRÜNtee??! Was ist denn in dem, das die gleiche Symptomatik auslösen kann? Mit schwarzem Tee hätt ichs als Laie noch verstanden...
tino schrieb:Was ist UVP???Bedeutet das Umweltverträglichkeit....oder hat das was mit Verpackung zu tun?
Unverbindliche Preisempfehlung. Wink

tino schrieb:Beim Syxyl musst du auch bedenken das es ziemlich gut dosiert ist.Viele Selenprääperate in dieser Preisklasse gibt es nicht.In der roten Liste stehen nur sehr wenige......und für das was im Web angeboten wird,kann ich nicht garantieren.
Mh, 100µg Natriumselenit, hast schon recht.

Hab ein recht günstiges Präp gefunden vorhin, in dem 100µg Selenhefe und 12mg Zinkhefe enthalten sind... was das taugt, k.A.. 100 Stück für ~14 EUR.

http://www.twardy.de/dc/netautor/napro4/appl/na_professional/parse.php?mlay_id=2500&xmlval_ID_DOC[0]=1000332 Mh, falls der Link funzt...

@IMANOX/PEROX: Ok. Doc nach seinem Urlaub drauf ansprechen! Dangöööööööööö.

Jap, Katze von hier. Warum Schäflein? Wg. der Haarpracht? afro

Du, ich hab vorhin erst gerafft, dass DU das warst im ht-Forum, der mich hier hin verwiesen hat. lol!

Tüsskens + n scheenes Rest-WE!
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Mo März 24, 2008 12:57 am

Guten Abend Camerlenga

Nicht, dass ich nachher Haue ernte, weil er für dicht NICHT mild genug ist. Aber ich trinke grundsätzlich nur milden Kaffee, einfach weil nur der mir schmeckt.


Haue........hmmmmm sehn wir dann:-)


Mit GRÜNtee??! Was ist denn in dem, das die gleiche Symptomatik auslösen kann? Mit schwarzem Tee hätt ichs als Laie noch verstanden...

Grüner Tee puscht mich von allem am schlimmsten auf.Ob du es glaubst oder nicht....ich konnte mal zwei Tage nicht schlafen durch den Genuss einer kleinen Kanne.Grüntee enthält auch Teeine.....mehr wie diese modernen Teeebrausen/Teeschorlen,die ich auch nicht abends trinken darf.Warrum gerade Grüntee so hart zu mir ist, weiss ich selbst nicht.E.v baut er nicht so schnell ab?


Unverbindliche Preisempfehlung.


Aha....wieder was gelernt Smile

In diesem Selenpräpperat.....da ist kein Natriumselenit, sondern Selenhefe drin.Selenhefe kann sich auf Dauer im Gewebe ablagern ,und e.v gefährlich werden.Sollte nicht über 50 Microgramm dosiert werden.Alle Studien zu Selen,werden mit Natriumselenit durchgeführt.Wirkungsbezogene Qualität der Selenhefe ist auch etwas umstritten..Wenn ich mich nicht irre dann ist Selenhefe hier gar nicht als Nahrungszusatz oder Arzneimittel erlaubt.Ich würde eher davon abraten.Da unten siehst du die Beschreibung.

http://www.twardy.de/dc/mmedia/2006.02.28/1141115611.pdf


Jap, Katze von hier. Warum Schäflein? Wg. der Haarpracht?


Ja Camerlenga......auch deshalb Smile Aber auch weil.......Also hier ist das bischen anders wie in anderen Foren wo man,wenn man viele Beitraege, oder bereichernde konstruktive Beiträge schreibt,einen Status wie Stammgast,...oder Topuser bekommt.Hier ist man zuerst ein Schäflein,und kann später Schäfer oder Schäferin werden Smile Hat mir so die Redaktion dieses Portals gesagt.


Du, ich hab vorhin erst gerafft, dass DU das warst im ht-Forum, der mich hier hin verwiesen hat


Ja Camerlenga....ich war es der dich hier hergeholt hat Smile Ich war früher oft drüben bei den Hashis....jetzt nicht mehr so oft.Wo ist eigentlich Mic?


Viele Grüsse und auch dir ein schönes Rest-WE Smile

Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Mi März 26, 2008 3:55 pm

tino schrieb:Haue........hmmmmm sehn wir dann:-)
Nix da, eigenes Risiko. Wink

tino schrieb:Warrum gerade Grüntee so hart zu mir ist, weiss ich selbst nicht.E.v baut er nicht so schnell ab?
K.A., ist aber interessant...


tino schrieb:In diesem Selenpräpperat.....da ist kein Natriumselenit, sondern Selenhefe drin.Selenhefe kann sich auf Dauer im Gewebe ablagern ,und e.v gefährlich werden.Sollte nicht über 50 Microgramm dosiert werden.Alle Studien zu Selen,werden mit Natriumselenit durchgeführt.Wirkungsbezogene Qualität der Selenhefe ist auch etwas umstritten..Wenn ich mich nicht irre dann ist Selenhefe hier gar nicht als Nahrungszusatz oder Arzneimittel erlaubt.Ich würde eher davon abraten.Da unten siehst du die Beschreibung.
Jop, dass in den Twardy Selenhefe ist, wusste ich. Soll die geringste Bioverfügbarkeit haben, wenn ich das richtig im Kopf hab.

Mhmh, ok, ich streiche Selenhefe dann mal. Wink Also nur nach Natriumselenit guggn? Da gabs doch noch andere? *grübl*

tino schrieb:Ja Camerlenga......auch deshalb Smile Aber auch weil.......Also hier ist das bischen anders wie in anderen Foren wo man,wenn man viele Beitraege, oder bereichernde konstruktive Beiträge schreibt,einen Status wie Stammgast,...oder Topuser bekommt.Hier ist man zuerst ein Schäflein,und kann später Schäfer oder Schäferin werden Smile Hat mir so die Redaktion dieses Portals gesagt.
Hm, und wenn ichs mir jetz NICHT zuleg? So Anti-Mainstream quasi? ^_^

tino schrieb:Ich war früher oft drüben bei den Hashis....
Selbst betroffen?
tino schrieb:Wo ist eigentlich Mic?
K.A., frag ich mich auch... sein Postfach bei ht quillt über... Urlaub?

Sonnige Grüßeeeeee,
Anke
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Do März 27, 2008 9:58 pm

Hi Anke


Nix da, eigenes Risiko
.

Am Montag ist Stichtag....dann fahre ich in dir grosse Stadt,und hole mir den Kafee:-)Dann....sehen wir wie er mir bekommt Smile



Jop, dass in den Twardy Selenhefe ist, wusste ich. Soll die geringste Bioverfügbarkeit haben, wenn ich das richtig im Kopf hab.

Mhmh, ok, ich streiche Selenhefe dann mal. Also nur nach Natriumselenit guggn? Da gabs doch noch andere? *grübl*


Nimm besser Natriumselenit Anke.....dafür kann ich auf allen Ebenen garantieren.


Hm, und wenn ichs mir jetz NICHT zuleg? So Anti-Mainstream quasi? ^_^


Um Gotts Willen....nein!Schafzwang.....gibt es hier nicht Smile Es wird auch niemand gemobbt....der kein Schaf trägt Very Happy


Ich selbst bin nicht betroffen,aber meine Grosmutter hatte MB,und meine Mutter Knoten bei euthyoryder Lage.


Ich wundere mich auch wo Mic Steckt.Er war doch sonst immer da.....auch damals.....


Bei euch scheint tatsächlich die Sonne?Hier regnet es und schneit....und feucht ist es.


Aber trotzdem auch von mir sonnige Grüsse Smile

Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Fr März 28, 2008 2:12 am

Huhihu Tino Smile
tino schrieb:Am Montag ist Stichtag....dann fahre ich in dir grosse Stadt,und hole mir den Kafee:-)Dann....sehen wir wie er mir bekommt Smile
Ok, dann bleib ich erstmal ne Woche off hier, bis dahin wirst du dich, falls er dir zu stark ist, vlt. wieder eingekriegt haben Wink Nee nee, war nur Spass. Razz
Tino schrieb:Nimm besser Natriumselenit Anke.....dafür kann ich auf allen Ebenen garantieren.
Ay ay Sir Wink Dangöööööö zum millionsten Mal! Smile
Um Gotts Willen....nein!Schafzwang.....gibt es hier nicht Smile Es wird auch niemand gemobbt....der kein Schaf trägt Very Happy
Okili, dann bleib ich so, wie ich bin bzw. nee halt stop... *hrhr*

SOOOOO, jetzt hab ich mein Avatar - warum ich DARAUF nicht scho früher bei htmb gekommen bin... Cool

Tino schrieb:Ich selbst bin nicht betroffen,aber meine Grosmutter hatte MB,und meine Mutter Knoten bei euthyoryder Lage.
Oh, und wie geht es deiner Mum damit? Bists wg. ihr bei htmb gelandet?
Tino schrieb:Ich wundere mich auch wo Mic Steckt.Er war doch sonst immer da.....auch damals.....
Damals? Wann? Wink Du, k.A. ... vlt. will er einfach mal komplett Ruhe haben vor dem Forum, könnts ihm teils net verübeln.
Tino schrieb:Bei euch scheint tatsächlich die Sonne?Hier regnet es und schneit....und feucht ist es.
HAT geschienen. Wink Jap, Sonntag ganztags, Montag teils, Dienstag teils, gestern auch... heute? Öhm, war erst abends draußen (Homeoffice Wink) und hab den ganzen Tag über so viel zu tun gehabt, dass ich mal absolut net aufs Wetter geachtet hab. *staun*
Tino schrieb:Aber trotzdem auch von mir sonnige Grüsse Smile
Na na na, lass die paar Sonnenstrahlen mal schön bei dir Wink

Nachti,
Anke
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Sa März 29, 2008 1:39 am

Huihuuuu Anke Smile

Ok, dann bleib ich erstmal ne Woche off hier, bis dahin wirst du dich, falls er dir zu stark ist, vlt. wieder eingekriegt haben Nee nee, war nur Spass.

Na keine Angst....so böse werde ich dann schon nicht Very Happy


Was ist denn das für ein Avatar.....ein Teufelchen....oder? Very Happy Ein Teufelchen das die Schäflein fressen will Very Happy ?Aber es gefällt mir....mal was anderes wie Schafe Smile


Hmmmm....ich bin eher nicht wegen meiner Mum dort gelandet.Wie soll ich das nur beschrieben Rolling Eyes Ähm....also jemand....bzw einige kamen damals zu mir in ein anderes Forum.....und haben dort etwas über Haare erzählt :)Einige von ihnen waren schon immer da.Sie haben ihn dazugeholt Smile Ich bin dann auch zu ihnen gegangen....also zu euch Very Happy Und ....ich bin immer noch gerne bei euch....ab und zu Very Happy


Damals? Wann? Du, k.A. ... vlt. will er einfach mal komplett Ruhe haben vor dem Forum, könnts ihm teils net verübeln.


Oh ich meine so vor c.a 6 Monaten.Ich denke eigentlich auch das er Ruhe möchte.Seine Beiträge waren immer sehr interessant.....er hat mich zu vielem Inspiriert.Z.b dazu Selen als potentielles anti-AGA Mittel zu untersuchen.Aber Kaasandra und Birgit haben mich auch grossartig inspiriert.


HAT geschienen. Jap, Sonntag ganztags, Montag teils, Dienstag teils, gestern auch... heute? Öhm, war erst abends draußen (Homeoffice ) und hab den ganzen Tag über so viel zu tun gehabt, dass ich mal absolut net aufs Wetter geachtet hab. *staun*


Jetzt geht es ja wieder bischen.Aber......ich mag diesen modernen Frühling und Sommer gar nicht.Das ist schon Klimakatastrophe im frühen Stadium....es schafft Krankheiten,und ich leide auch unter diesen Schwankungen.Besonders wenn es tropisch schwül ist.....bin absolut nicht tropentauglich.


Na na na, lass die paar Sonnenstrahlen mal schön bei dir


Wenn du welche hast....schick sie mir Smile Hier ist es eher regnerisch und feucht......mein Haar kräuselt sich dann.Bin sowiso immer noch verschnitten......Nenafransen mit dem Messer hat man mir vor fast einem Jahr gemacht.Ich hätte den Frisör verklagt,wenn ich mich nicht überreden gelassen hätte.


Gute Nacht auch dir...

Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Mo März 31, 2008 12:59 pm

Tachchen Smile
tino schrieb:Na keine Angst....so böse werde ich dann schon nicht Very Happy
Oki. Wink

tino schrieb:Was ist denn das für ein Avatar.....ein Teufelchen....oder? Very Happy Ein Teufelchen das die Schäflein fressen will Very Happy ?Aber es gefällt mir....mal was anderes wie Schafe Smile
Genau, ein Deifi. MEIN Deifi. Wink Siehe www.camerlenga.de - mein Bloggi. Smile

tino schrieb:Hmmmm....ich bin eher nicht wegen meiner Mum dort gelandet.Wie soll ich das nur beschrieben Rolling Eyes Ähm....also jemand....bzw einige kamen damals zu mir in ein anderes Forum.....und haben dort etwas über Haare erzählt :)Einige von ihnen waren schon immer da.Sie haben ihn dazugeholt Smile Ich bin dann auch zu ihnen gegangen....also zu euch Very Happy Und ....ich bin immer noch gerne bei euch....ab und zu Very Happy
Sie haben ihn dazu geholt? Wer ist ER? Cool

tino schrieb:Oh ich meine so vor c.a 6 Monaten.Ich denke eigentlich auch das er Ruhe möchte.Seine Beiträge waren immer sehr interessant.....er hat mich zu vielem Inspiriert.Z.b dazu Selen als potentielles anti-AGA Mittel zu untersuchen.Aber Kaasandra und Birgit haben mich auch grossartig inspiriert.
Anti-AGA? Was ist das???????

tino schrieb:Jetzt geht es ja wieder bischen.Aber......ich mag diesen modernen Frühling und Sommer gar nicht.Das ist schon Klimakatastrophe im frühen Stadium....es schafft Krankheiten,und ich leide auch unter diesen Schwankungen.Besonders wenn es tropisch schwül ist.....bin absolut nicht tropentauglich.
Nee, mag ich auch net, so n schwüles Wetter. Mir gehts auch bäääh... Muskelschmerzen wie sonstwas seit gestern, seit Anfang März immer noch Probleme mit der Schnute (nur ob neurologisch, Beisserles oder sonstwas... jeder Zahnspezi will was anderes als Ursache gefunden haben, schließt aber die Ursache von seinem Vorgänger immer kategorisch aus! O_o)...

tino schrieb:Wenn du welche hast....schick sie mir Smile Hier ist es eher regnerisch und feucht......
Hier hat gestern sooo massiv die Sonne geschienen, es war ca. 20°C... übel, vor ca. ner Woche Schnee, jetzt das... dabei fängt der April doch erst morgen an... Wink

tino schrieb:mein Haar kräuselt sich dann.Bin sowiso immer noch verschnitten......Nenafransen mit dem Messer hat man mir vor fast einem Jahr gemacht.Ich hätte den Frisör verklagt,wenn ich mich nicht überreden gelassen hätte.
Nenafransen? Shocked Ha, darf ich daraus jetzt schließen, dass du ein Weiblein bist? Hätt bis jetzt ob des Nicks gedacht Männlein Wink

Tüsskens,
Anke
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Do Apr 03, 2008 12:06 am

Hallo Anke Smile

Hab mal deine Seite durchgeblättert...dein Bloggi Smile Hast du den selbst erfunden.....den Deifi? Smile Wobei ich gleich mal fragen werde.....machst du auch Webdesign?Du bist auch für Tierschutz....ich war auch mal in der Arche 2000(so heisst ein Tierschutzverein/Organisation hier bei uns)....du wirst mir immer sympatischer Smile


Sie haben ihn dazu geholt? Wer ist ER?


Oh.....ich weiss gar nicht mehr so genau wie der sich da und da genannt hat.....Mike oder so glaube ich Very Happy Weisst du.......als er zu meinem Board kam,und ich zu seinem ging.......das war so eine Art Schüleraustausch,den drei Damen arrangiert haben Very Happy Very Happy Very Happy


Anti-AGA? Was ist das???????


Ach ja.....sorry ich vergesse immer das du ja nichts mit Haarausfall zu tun hast.AGA=androgenetische Alopezie.


Nee, mag ich auch net, so n schwüles Wetter. Mir gehts auch bäääh... Muskelschmerzen wie sonstwas seit gestern, seit Anfang März immer noch Probleme mit der Schnute (nur ob neurologisch, Beisserles oder sonstwas... jeder Zahnspezi will was anderes als Ursache gefunden haben, schließt aber die Ursache von seinem Vorgänger immer kategorisch aus! O_o)...

Ich lese viel von dir über Zähne und Zahnprodukte bei den Hashis und irgendwo in einem Link aus deinem Profil.Was hast du denn da in der Schnute?Ich hatte vor einigen Monaten eine schlimme Zahnentzündung.....mein Backe sah schlimmer aus wie beide Backen von Bud Spencer zusammen.....und ich musste drei Wochen Antibiotika nehmen.Ich konnte fast gar nicht essen,und nur nuscheln.Hattest du auch sowas?Du weisst ja das defekte Zähne den Organismus schwer belasten können?


Hier hat gestern sooo massiv die Sonne geschienen, es war ca. 20°C... übel, vor ca. ner Woche Schnee, jetzt das... dabei fängt der April doch erst morgen an...


Der wütet hier immer heftiger.Ich glaube ich stehe wieder mal kurz vor einem Infekt:-(


Nenafransen? Ha, darf ich daraus jetzt schließen, dass du ein Weiblein bist? Hätt bis jetzt ob des Nicks gedacht Männlein


Na na na....und was für ein Mann ich bin Smile Sieh mal.....ein Messer macht auch Männern Nenafransen.Das wusste ich vorher nicht....bzw das die Evilierschere sowas macht wusste ich schon.Auf jeden Fall hatte ich nach diesem Frisörbesuch sofort einen Schock.Hätte ich aus Unwissenheit über dieses Teufelswerkzeug nicht zugestimmt,dann hätte ich ihn verklagt.Diese Fusselein ist jetzt immer noch nicht ganz raus.Es ist so das die meisten Frisöre und Frisösen(besonders sehr junge),keine Bombage mehr lernen.Die kennen nur diese Soap-Boygelklätsche....was im Klartext bedeutet,keine richtige Frisur,und alles mit tonnenweise Gel nach unten.Igitt pfui....

Die Nena,oder Pseudopunk Fusseln.....viele Frauen(besonders Frisösen) tragen das auch.Ne ne ne....ich möchte immer eine aufgebaute klassische Bombage mit Welle oben.Wenn ich mit diesem Wunsch zu jüngeren Frisören gegangen bin....und gesagt habe,alles aufbauen,Deckhaar unterteilen,bzw hinten länger und vorne 2 cm weg......sagten die....hä hä hä hä nach unten?Jetzt hab ich eine Frisöse gefunden.Die hat auch gleich alles abgeklammert....und mir innerhalb einer Stunde jeden Schritt erklärt.Ich bin sehr zufrieden......sie findet Nenafusseln oder gelig auch wiederlich. Smile


Grüssli
Smile
Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Do Apr 03, 2008 4:09 pm

Sali Tino.
tino schrieb:Hab mal deine Seite durchgeblättert...dein Bloggi Smile Hast du den selbst erfunden.....den Deifi? Smile
Gestaltung + Deifi + sonstige Individualisierungen sind von mir, Grundaufbau von einer Wordpress-Vorlage.

tino schrieb:Wobei ich gleich mal fragen werde.....machst du auch Webdesign?
Ich gestalte Webseiten + setze sie in xhtl + css um. Außerdem dann und wann auch mal Print-Gestaltung, also Flyer, Visitenkarten usw.. Smile
tino schrieb:Du bist auch für Tierschutz....ich war auch mal in der Arche 2000(so heisst ein Tierschutzverein/Organisation hier bei uns)....du wirst mir immer sympatischer Smile
Ich bin keine AKTIVE Tierschützerin im Sinne von Mitgliedschaft in nem Verein o.ä., aber ich vertrete halt den Standpunkt, dass so manches, was Tieren angetan wird, damit Menschen dicke Pelze etc. pp. tragen können, schlicht pervers ist + verboten gehört!

Wo ist "hier bei uns"? Smile
tino schrieb:Oh.....ich weiss gar nicht mehr so genau wie der sich da und da genannt hat.....Mike oder so glaube ich Very Happy
Ach du meintest MIC mit "ihm" Laughing Da der Part über Mic erst folgte, war mir net klar, dass du IHN meintest. *grinz*
tino schrieb:Ach ja.....sorry ich vergesse immer das du ja nichts mit Haarausfall zu tun hast.AGA=androgenetische Alopezie.
Ahsooo hehe, ne konnt ich net wissen. Auch Tante Google sagte mir net viel dazu.
tino schrieb:Ich lese viel von dir über Zähne und Zahnprodukte bei den Hashis und irgendwo in einem Link aus deinem Profil.Was hast du denn da in der Schnute?Ich hatte vor einigen Monaten eine schlimme Zahnentzündung.....mein Backe sah schlimmer aus wie beide Backen von Bud Spencer zusammen.....und ich musste drei Wochen Antibiotika nehmen.Ich konnte fast gar nicht essen,und nur nuscheln.Hattest du auch sowas?Du weisst ja das defekte Zähne den Organismus schwer belasten können?
Du neugieriges Wesen v.wg. bei HT und in meinem Profil... *tisstisstiss* Wink

Ich schicks dir per PN, wird zu lang und geht wirklich massiv offtopic. *gg*

[quote=tino]Der wütet hier immer heftiger.Ich glaube ich stehe wieder mal kurz vor einem Infekt:-([/quote]
Hm bei mir nüüüüx. Außer dass ich mal wieder n bissle Druck durch die Schilddrüse verspür. Na und halt die "Beisser"-Story...

[quote=tino]Na na na....und was für ein Mann ich bin Smile Sieh mal.....ein Messer macht auch Männern Nenafransen.[/quote]
Ist ja gut, ruuuuhig Brauner. Wink

[quote=tino][...]keine Bombage mehr lernen.[/quote]
Was ist ne Bombage? *gg*

@Frisuren: Mein Männe sch... auch auf den Frisurenhype, rennt mit nem Undercut rum - noch. Wink
[quote=tino]Die Nena,oder Pseudopunk Fusseln.....viele Frauen(besonders Frisösen) tragen das auch.[/quote]
Bähbähbäh, mag ich gaaaar net. Am "Besten" noch 3 Farb-Lagen oder so... Örghz!
[quote=tino]Ne ne ne....ich möchte immer eine aufgebaute klassische Bombage mit Welle oben.Wenn ich mit diesem Wunsch zu jüngeren Frisören gegangen bin....und gesagt habe,alles aufbauen,Deckhaar unterteilen,bzw hinten länger und vorne 2 cm weg[/quote]
Da raff ich NIX von... FOTO - will wissen, was das ergibt, wenn du so ne "Bestellung" aufgibst. *gg*

Bin bei RYF (Kette, Systemfriseur, wie auch immer) seit x Jahren, aber bloß nuuur zu einer bestimmten Friseurin dort, a. kriegt die Schnitte so hin, wie man se will, b. berät sie einen "rund ums Haar" mit etlichen kleinen und großen Tipps.
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Fr Apr 04, 2008 11:32 pm

Hi


Ich gestalte Webseiten + setze sie in xhtl + css um. Außerdem dann und wann auch mal Print-Gestaltung, also Flyer, Visitenkarten usw..


Hast du denn auch villeicht einen Tip für diese Seite hier...bzw was man noch verbessern könnte?


Ich bin keine AKTIVE Tierschützerin im Sinne von Mitgliedschaft in nem Verein o.ä., aber ich vertrete halt den Standpunkt, dass so manches, was Tieren angetan wird, damit Menschen dicke Pelze etc. pp. tragen können, schlicht pervers ist + verboten gehört!

Wo ist "hier bei uns"?

Was ist falsch oder schlecht an aktivem Tierschutz?Weil du "AKTIV" betont hast.Ich bin auch gegen Pelzjägerei etc....und auch gegen Laborversuche,.insbesondere für Kosmetika.Das Betrifft AUCH Haarwuchsmittel.Wer schön seien will,der sollte auch mutig genug sein diverses auszuprobieren.....insbsondere all das was auf die Kopfhaut aufgetragen wird.Ich will damit sagen,das man Kosmetika und Hormontinkturen für die Kopfhaut auch gleich am Menschen erproben kann.....oder halt vorher an entnommenen Follikeln.

Bei uns ist Bonner Raum.


Ach du meintest MIC mit "ihm" Da der Part über Mic erst folgte, war mir net klar, dass du IHN meintest. *grinz*


Wir waren damals beide noch sehr jung......Kinder waren wir Very Happy


[
quote=tino]Der wütet hier immer heftiger.Ich glaube ich stehe wieder mal kurz vor einem Infekt:-(
Hm bei mir nüüüüx. Außer dass ich mal wieder n bissle Druck durch die Schilddrüse verspür. Na und halt die "Beisser"-Story...[/quote]


Ja....das Frühjahr bringt viel durcheinander.....auch die Schilddrüsenfunktion kann es dysregulieren.Entzündungen können sich auch verstärken.....weiss ich aus eigener Erfahrung.


@Frisuren: Mein Männe sch... auch auf den Frisurenhype, rennt mit nem Undercut rum - noch.
[quote=tino]Die Nena,oder Pseudopunk Fusseln.....viele Frauen(besonders Frisösen) tragen das auch.
Bähbähbäh, mag ich gaaaar net. Am "Besten" noch 3 Farb-Lagen oder so... Örghz!
[quote=tino]Ne ne ne....ich möchte immer eine aufgebaute klassische Bombage mit Welle oben.Wenn ich mit diesem Wunsch zu jüngeren Frisören gegangen bin....und gesagt habe,alles aufbauen,Deckhaar unterteilen,bzw hinten länger und vorne 2 cm weg[/quote]
Da raff ich NIX von... FOTO - will wissen, was das ergibt, wenn du so ne "Bestellung" aufgibst. *gg*[/quote]


Was ist Undercut?Ist das mit dem Messer unten weggeschält?Ja....viele haben auch noch drei Farben zu den Nenafransen......igitt.Was soll das eigentlich aussagen......Punk revival?Die rollen ja die kompletten 80 auf,.....weil ihnen nichts mehr einfällt.Erst waren es die 60 in den 80,dann die 70 in den 90.....und jetzt die 80.Man rebelliert irgendwo immer gegen seine Zeit.

Sieh mal Anke.....das ist eine Bombage.....eine bauschige kompakte Bombage! Smile

http://www.alopezie.de/fud/index.php/fa/3472/

(geht hier nicht der link....musst du rauskopieren und in den Browser setzen)


Bei der Bombage müssen die Übergänge KOMPAKT und nicht gefusselt sitzen.Hinterkopf muss von unten an aufgebaut werden.Rumgelen tut man da nicht....ist baba pfui.....




Da ging es noch.....und später kam das Messer und hat mich nenig gemacht. Crying or Very sad

Ich zeig dir das auch mal....aber nicht hier...sondern da hinten Smile Hier schäme ich mich Smile Mmmmmmmmmmm....morgen früh Smile



Bin bei RYF (Kette, Systemfriseur, wie auch immer) seit x Jahren, aber bloß nuuur zu einer bestimmten Friseurin dort, a. kriegt die Schnitte so hin, wie man se will, b. berät sie einen "rund ums Haar" mit etlichen kleinen und großen Tipps.


Wichtig ist für mich immer das ein Salong ruhig und nicht hektisch ist.Dann möchte ich eben NICHT beraten werden,sondern ich verlange das die Frisöre das machen was ich im Detail geschildert als Wunsch mitbringe.


Grüsschen

Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Sa Apr 05, 2008 5:28 pm

Huhule Tino Smile

Hast du denn auch villeicht einen Tip für diese Seite hier...bzw was man noch verbessern könnte?

Sieht doch eigentlich scho schmucker aus als die meisten Foren. Nur das Foto wirkt halt so reingeplanscht...

Bist DU der Betreiber?

Funktionstechnisch kann ich dir nix sagen, bin keine php-Programmiererin. Wink

Was ist falsch oder schlecht an aktivem Tierschutz?Weil du "AKTIV" betont hast.Ich bin auch gegen Pelzjägerei etc....
Ich wollte damit lediglich betonen, dass ich zwar gegen Pelz, Tierversuche usw. bin, aber eben keine Aktive. Smile

Und auch gegen Laborversuche,.insbesondere für Kosmetika.
Jop, da achte ich auch drauf, wenns Hashi-Siebhirn es zulässt. Wink Nee, ehrlich, ich muss zugeben, ich hatte im Kopf, bei den Kosmetika der letzten Zeit explizit drauf geachtet zu haben, habe ich aber nicht. Macht aber letztendlich nix, denn ich kaufe zu 99% DM-Hausmarken und für die gilt:
[quote=http://www.dm-drogeriemarkt.de/dmDHomepage/generator/dmD/Homepage/FAQs/Sortiment/K_C3_B6rperpflege_20Allgemein/Allgemeine_20drogistische_20Fragen.html]Werden für dm-Qualitätsmarken Tierversuche durchgeführt?
dm versichert Ihnen, dass weder bei der Entwicklung noch bei der Produktion unserer dm-Qualitätsmarken Tierversuche durchgeführt wurden oder werden. Dasselbe gilt für unsere Vorlieferanten. Für die dm-Produktentwicklung führen unabhängige Institute und Hautkliniken Tests an freiwilligen Versuchspersonen durch. Die so gewonnenen Ergebnisse sind aussagekräftiger als die Ergebnisse von Tierversuchen.[/quote]

Das Betrifft AUCH Haarwuchsmittel.Wer schön seien will,der sollte auch mutig genug sein diverses auszuprobieren.....insbsondere all das was auf die Kopfhaut aufgetragen wird.Ich will damit sagen,das man Kosmetika und Hormontinkturen für die Kopfhaut auch gleich am Menschen erproben kann.....oder halt vorher an entnommenen Follikeln.
Wieso nur für die Kopfhaut? Für alles, was Mensch sich an Kosmetika geben will, soll er doch gefälligst selbst seinen A**** hinhalten Exclamation

Bei uns ist Bonner Raum.
Ach, dann sitzen wir ja gar net sooooooooooooooooo weit auseinander,wenn man es auf ganz D bezieht. Paderborn, ebenfalls NRW.

[quote]Wir waren damals beide noch sehr jung......Kinder waren wir Very Happy /quote]
Wann jetzt genau? Razz

Ja....das Frühjahr bringt viel durcheinander.....auch die Schilddrüsenfunktion kann es dysregulieren.Entzündungen können sich auch verstärken.....weiss ich aus eigener Erfahrung.
Öhm, was hast du denn überhaupt selbst, wenn ich fragen darf?

Was ist Undercut?Ist das mit dem Messer unten weggeschält?
http://de.wikipedia.org/wiki/Undercut

Schlichtweg rasiert bis auf nen bei ihm mittelbreiten Streifen aufm Kopf, langer Zopf, Rest abrasiert. Wink


Ja....viele haben auch noch drei Farben zu den Nenafransen......igitt.Was soll das eigentlich aussagen......Punk revival?Die rollen ja die kompletten 80 auf,.....weil ihnen nichts mehr einfällt.Erst waren es die 60 in den 80,dann die 70 in den 90.....und jetzt die 80.Man rebelliert irgendwo immer gegen seine Zeit.
Ätzend, nicht? Vor allem machen sich die Trendrenner, die ich auch gern Gesellschaftsroboter nenne Wink, doch echt volles Mett lächerlich z Teil. In der letzten Zeit mal bei Deichmann gewesen? Das, was die da immo an Trendware verkaufen, verkaufen normalerweise Beate Uhse und Co für 100 EUR aufwärts an Damen gewisser Etablissements... Rolling Eyes Roter Lack mit 10cm Pfennigabsatz in Hochglanz-Fake-Metall usw usf..

Sieh mal Anke.....das ist eine Bombage.....eine bauschige kompakte Bombage! Smile
Okay, Bombage gesehen und verstanden. Smile

Das, was ich aufm Kopp hab, nennt sich Bob, wurde ich belehrt. Denn ein Bob ist keinesfalls immer enorm kurz. *gg*
http://www.camerlenga.de/ht/frischa.jpg

Ich nenns Frisur. *g* Mittellange Haare, hinten kürzer, von hinten gesehen mittig kürzer nach außen länger geschnitten und das in rund... äääähm... Bob eben. tongue

Da ging es noch.....und später kam das Messer und hat mich nenig gemacht. Crying or Very sad

Ich zeig dir das auch mal....aber nicht hier...sondern da hinten Smile Hier schäme ich mich Smile Mmmmmmmmmmm....morgen früh Smile
Böööh, hab ja gar kein Nena-Bild bekommen Sad

Wichtig ist für mich immer das ein Salong ruhig und nicht hektisch ist.Dann möchte ich eben NICHT beraten werden,sondern ich verlange das die Frisöre das machen was ich im Detail geschildert als Wunsch mitbringe.
Na, wenn ich genau weiß,was ich will, soll die Friseurin dass auch machen, ganz klar. Aber wenn ichs a. net genau weiß oder b.es etwas bzgl. der Pflege der Haare oder so ist, nehm ich die Tipps, wenn sie sinnvoll klingen und mir net den janzen Geldbeutel leerräumen (Nehmen Sie doch dies hier aus unserem "Angebot"!) gern an. Nur geh ich dann eben zu DM und hol mir was von Balea oder Alverde. Wink Günstiger, zu 99% chemiefrei, hilft meist, wie es soll.

Echt, seit der DM hier vorletztes Jahr aufgemacht hat, hab ich zwar wesentlich mehr Kosmetika und Co hier rumfliegen - Junkie Wink - aber ich würd 100pro behaupten, dass ich weniger dafür ausgeb. A. sind die Hausmarken günstiger als der ganze Loreal-Schnickschnack und Co., erst recht als der vom Friseur, und B. muss ich net x Sachen ausprobieren und hab dementsprechend nicht 5 Pötte Cremes etc. rumstehen, da die ersten 4 nix brachten etc. pp. Wink

Sodele und nu her mitm Foto!!!

Ahso, von Mic hab ich noch immer nix gehört!

Grüßles ausm verregneten PB,
Anke
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am So Apr 06, 2008 12:54 am

Hi Anke


Sodele und nu her mitm Foto!!!


Jetzt hast du eins Smile



Sieht doch eigentlich scho schmucker aus als die meisten Foren. Nur das Foto wirkt halt so reingeplanscht...


Welches Bild....das Forumszeichen,oder die Bombage?Verbesserungstipps bz des Forumszeiches/Bildes,kann ich gern an den Admin weiterleiten.......Frisiertipps lasse ich mir aber prinzipiell nicht geben Very Happy Ich bin nur Redaktion und Ratgeber.....also ein Teil des ganzen. Smile Admin ist ein anderer.



quote]Das Betrifft AUCH Haarwuchsmittel.Wer schön seien will,der sollte auch mutig genug sein diverses auszuprobieren.....insbsondere all das was auf die Kopfhaut aufgetragen wird.Ich will damit sagen,das man Kosmetika und Hormontinkturen für die Kopfhaut auch gleich am Menschen erproben kann.....oder halt vorher an entnommenen Follikeln.
Wieso nur für die Kopfhaut? Für alles, was Mensch sich an Kosmetika geben will, soll er doch gefälligst selbst seinen A**** hinhalten Exclamation [/quote]


Ja natürlich....ich sehe das nicht anders.Natürlich für alle Kosmetika.....und auch für schon 10000000 mal erprobte Nahrungsergänzugen.Alles was sowiso für Menschen nicht schädlich ist,muss nicht mehr an Tieren getestet werden.Leider erprobt man immer wieder haufeweise Nahrungsergänzungen für diverse Indikationen am Tier.Ist völlig unsinnig,weil vieles davon(das meiste),schon am Menschen im Rahmen der experimentiellen Erkrankung erprobt wurde.Forscher wollen mit diesen Tierexperimenten lediglich ihren Ruf bewahren,bzw ihre Existenz sichern.


Ach, dann sitzen wir ja gar net sooooooooooooooooo weit auseinander,wenn man es auf ganz D bezieht. Paderborn, ebenfalls NRW.


Ich hatte zuerst irgendwo gelesen das du aus Östereich bist.Aber dann hab ich nochmal gelesen,und sah das du aus Paderborn bist....ganz nah bei mir Smile In Österreich geboren?Wenn ich mich nicht verlesen habe?


quote]Wir waren damals beide noch sehr jung......Kinder waren wir Very Happy /quote]
Wann jetzt genau? Razz


Ähhhhm.....vor drei Jahren glaube ich:-)



Öhm, was hast du denn überhaupt selbst, wenn ich fragen darf?


Haarprobleme Anke....hatte nicht hab.Ich hab mich schon vor Jahren geheilt,und gebe jetzt nur noch Ratschläge.


Aha.....das ist also ein Undercut.Hab ich mir ganz anders vorgestellt,bzw auf deinem Bild schaut das aus wie ....kein Undercut.Also eher so wie normale mittellange Haare.Aber das passt zu deinem Typ.....gefällt mir gut,du hast etwas nostalgisches an dir. Smile Jetzt sieht man dich wenigstens mal richtig....vorher war alles so schwarz weiss Smile


In meiner frühen Jugend war ich auch mal Hobbyfrisör.....ich habe Jungen und Mädchen geschnitten.Die Eltern haben sich immer gefreut....toll hat der das gemacht,und das sogar umsonst haben sie gesagt Smile


Anscheinend gibt es Undercut auch für Männer...


http://www.friseurcharisma.de/frisuren%20thumbs/undercut.png


Das wäre mein Tod.....dann wären meine Propationen ja nicht mehr da.

So wie ich gesehen habe,lässt sich ein Undercut variieren?D.h....die extreme Form wäre dann nur ein Streifen auf dem Kopf.....und die unauffälligere Form wäre a´la Anke?



Ätzend, nicht? Vor allem machen sich die Trendrenner, die ich auch gern Gesellschaftsroboter nenne Wink, doch echt volles Mett lächerlich z Teil. In der letzten Zeit mal bei Deichmann gewesen? Das, was die da immo an Trendware verkaufen, verkaufen normalerweise Beate Uhse und Co für 100 EUR aufwärts an Damen gewisser Etablissements... Rolling Eyes Roter Lack mit 10cm Pfennigabsatz in Hochglanz-Fake-Metall usw usf..


mmmmm....ich finde diese Trendrenner auch lächerlich.Brad Pitt z.b hat sich m.E auch total verstümmelt.Der hatte mal wie Boris Becker so eine schöne Bombage....und jetzt trägt er dieses Boygelklätsche,und Boris Becker ......Struwwelpeter gelirt Smile Ich gehe nicht nach Deichmann,...ich gehe nach Zahras.Du meinst sicher diese "neoseventies-Pimpstiveletten aus dem schwarzen Rotlichtmiliö?Mich würde es erschrecken wenn eine Frau so bei mir aufkreuzen würde Embarassed


Na, wenn ich genau weiß,was ich will, soll die Friseurin dass auch machen, ganz klar. Aber wenn ichs a. net genau weiß oder b.es etwas bzgl. der Pflege der Haare oder so ist, nehm ich die Tipps, wenn sie sinnvoll klingen und mir net den janzen Geldbeutel leerräumen (Nehmen Sie doch dies hier aus unserem "Angebot"!) gern an. Nur geh ich dann eben zu DM und hol mir was von Balea oder Alverde. Wink Günstiger, zu 99% chemiefrei, hilft meist, wie es soll.

Echt, seit der DM hier vorletztes Jahr aufgemacht hat, hab ich zwar wesentlich mehr Kosmetika und Co hier rumfliegen - Junkie Wink - aber ich würd 100pro behaupten, dass ich weniger dafür ausgeb. A. sind die Hausmarken günstiger als der ganze Loreal-Schnickschnack und Co., erst recht als der vom Friseur, und B. muss ich net x Sachen ausprobieren und hab dementsprechend nicht 5 Pötte Cremes etc. rumstehen, da die ersten 4 nix brachten etc. pp. Wink


Ja...mir wollten die Frisöre auch schon viel aufschwatzen.Sehr teuren Krempel.Eine meinte mal ihr Haar ist trocken....nehmen sie dies und das von uns.Ich sagte.....ich habe ja auch wenig getrunken.Ich glaube sie hat dann nur noch Häääää oder so gesagt Laughing Bei mir funktioniert seit mindestens 20 Jahren immer das gleiche.Aubauschampoo,Schaum ultrastark von Taft,und Haarspräy.Bei letzterem bin ich nicht so wählerisch,da nur zum fixieren.Der Wind.......bläst mir sonst ein Vogelnest in den Wirbel.DM hat erst vorletztes Jahr bei euch aufgemacht?Häääää Laughing Kein DM in Paderborn?Du meinst sicher nicht die Stadt selbst....oder?


Viele Grüsse auch von mir....aus dem total verregneten und vermatschten Bonn


Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am So Apr 06, 2008 10:20 pm

Namd Smile
Jetzt hast du eins Smile
Jop Smile Aber ich sehe weit und breit keine Nena-Fransen??! Ist zwar, nach dem vorherigen Foto und meinem Googlen, keine Bombage, aber Nena-Frischa? Näää!

Welches Bild....das Forumszeichen,oder die Bombage?
Na, Forums-Foto oben im Seitenkopf neben dem Forentitel, dieses Mikroskopbild eben. Das Bild ist oki, aber man könnte es besser integrieren. Smile

Ja natürlich....ich sehe das nicht anders.Natürlich für alle Kosmetika.....und auch für schon 10000000 mal erprobte Nahrungsergänzugen.Alles was sowiso für Menschen nicht schädlich ist,muss nicht mehr an Tieren getestet werden.Leider erprobt man immer wieder haufeweise Nahrungsergänzungen für diverse Indikationen am Tier.Ist völlig unsinnig,weil vieles davon(das meiste),schon am Menschen im Rahmen der experimentiellen Erkrankung erprobt wurde.Forscher wollen mit diesen Tierexperimenten lediglich ihren Ruf bewahren,bzw ihre Existenz sichern.
Wie kann man sich denn mit sowas den Ruf bewahren??! Existenz sichern, ok, mit der Denke "Mache ich da net mit, sondern gehe contra, will mich i.d. Branche keiner mehr...", so meinst du das, gell?

Ich hatte zuerst irgendwo gelesen das du aus Östereich bist.Aber dann hab ich nochmal gelesen,und sah das du aus Paderborn bist....ganz nah bei mir Smile In Österreich geboren?Wenn ich mich nicht verlesen habe?
Nee, das einzige, was ich auf htmb bzgl. AT erwähnt hatte war, dass ich auswandere dahin, weil ein Arzt aus AT nen genialen SD-Kram von sich gegeben hatte. Habs aber inzwischen revidiert, da dort unjodiertes Speisesalz nicht im freien Handel, sondern nur in Apotheken, verkauft werden darf.

quote]Ähhhhm.....vor drei Jahren glaube ich:-)
*lach* Welches BJ bist du denn? Smile

Haarprobleme Anke....hatte nicht hab.Ich hab mich schon vor Jahren geheilt,und gebe jetzt nur noch Ratschläge.
Wau, das find ich klasse, dass du dich hier zur Verfügung stellst, obwohl du selber quasi im wahrsten Sinne des Wortes nix mehr am Hut hast! Wink

Aha.....das ist also ein Undercut.Hab ich mir ganz anders vorgestellt,bzw auf deinem Bild schaut das aus wie ....kein Undercut.
Neeeeee, da hast du was völlig falsch verstanden *gg* Mein MÄNNE, also Gatte, hat den Undercut, net ich. So bin ich mit 16 mal rumgelaufen kurz. Wink

Also eher so wie normale mittellange Haare.Aber das passt zu deinem Typ.....
Meine Frisur nennt sich BOB. Wink

du hast etwas nostalgisches an dir. Smile
Na wenigstens sagst du nostalgisch und net antik oder prehistorisch. ^_^ WIE JETZT? Nostalgisch? Häääää?

In meiner frühen Jugend war ich auch mal Hobbyfrisör.....ich habe Jungen und Mädchen geschnitten.Die Eltern haben sich immer gefreut....toll hat der das gemacht,und das sogar umsonst haben sie gesagt Smile
Bis ich 14,15 war, hat das meist meine Mutter gemacht, frei nach dem Motto "Ich bin Schneiderin, kann mit ner Schere umgehen, also...". Resultat: Sollten die Haare kinnlang gestutzt werden, wurds eher ohrlang. "Oh, auf der Seite zuviel, oh jetzt auf der anderen...".

Danach kam mein Undercut, dann hab ich se wachsen lassen und vor ein paar Jahren wurden sie dann wieder mit jedem Friseurbesuch kürzer. Nu wollt ich se eigentlich wieder wachsen lassen, aber umso länger die Haare wurden, desto strähniger wurden sie dann.

Nu, mit nem Teelöffel Apfelessig auf nen Liter Wasser nach dem Haarewaschen ohne anschließendes Auswaschen klappts übrigens ganz gut, um mal wieder zurück zum Thema zu kommen. Wink

Anscheinend gibt es Undercut auch für Männer...
Ähm... Frauen und Undercut, meist nur in der Gothic-Szene. Bei Männern scheint dieser Schnitt wohl gesellschaftstauglicher zu sein. Wie gesagt, mein Mann hat über schulterlange Haare und halt nen Undercut.

mmmmm....ich finde diese Trendrenner auch lächerlich.Brad Pitt z.b hat sich m.E auch total verstümmelt.Der hatte mal wie Boris Becker so eine schöne Bombage....und jetzt trägt er dieses Boygelklätsche,und Boris Becker ......Struwwelpeter gelirt Smile
Diese argen Fransenfrisuren oder solche achso alternativen Liam Gallagher-Gedächtnis-Frisuren etc. pp. finde ich Horror pur! Auch diese Teenager-Bubis mit "Kämmen" aufm Kopp, Strähchen und am "besten" noch nem doll einrasierten Muster, da könnt ich kotzen...

Ich gehe nicht nach Deichmann,...ich gehe nach Zahras.
Ich auch nimmer. Qualität pfui, Tragekomfort pfui. Dann lieber Tamaris, Caprice und Co. Wink Zahras, teurer Spass, oder?

Du meinst sicher diese "neoseventies-Pimpstiveletten aus dem schwarzen Rotlichtmiliö?Mich würde es erschrecken wenn eine Frau so bei mir aufkreuzen würde Embarassed
Genau, zum kotzen. Wenn so eine bei uns aufkreuzen würde, würd ich sagen "Sorry ich hab doch gar keine vom Bienenkorb geordert..." Razz


[quote]DM hat erst vorletztes Jahr bei euch aufgemacht?Häääää Laughing Kein DM in Paderborn?Du meinst sicher nicht die Stadt selbst....oder?/quote]
Doch ich meine die STADT. Paderborn istn Witz von Großstadt. *gg* Ca. 20km weiter in ner Kleinstadt namens Salzkotten gabs die seit Jahren, hier haben se erst 2006 aufgemacht.

Grüße aus dem sushine-PB (naja, jetzt ists dunkel *gg*),
Anke
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Mo Apr 07, 2008 9:56 pm

Guten Abend Anke Smile

Jop Aber ich sehe weit und breit keine Nena-Fransen??! Ist zwar, nach dem vorherigen Foto und meinem Googlen, keine Bombage, aber Nena-Frischa? Näää!

Ädoch! Very Happy Meine Frisur auf dem Bild hier(dem öffentlichen),ist doch lückenlos aufgebaut...bzw NICHTS hängt.Auf dem anderen Bild.....schau dir mal den Übergang links an.Da hängt ein Nenafussel!Hätte ich das alles nicht nach oben geklatscht,dann hätte ich viele Nenafusseln......aber so......wollte ich das niemandem zumuten.Ich selber habe dadurch angefangen vor dem Spiegel Frisöre die gar nicht da waren zu schimpfen.Sowas passiert mir niiiiiiiiiiiiiie wieder Smile


Na, Forums-Foto oben im Seitenkopf neben dem Forentitel, dieses Mikroskopbild eben. Das Bild ist oki, aber man könnte es besser integrieren.


Wie geht denn das?Der Admin hat mir gesagt das man hier nur so ein Bild über eine einzige Funktion uploaden kann.Hast du villeicht einen Trick? Smile


Wie kann man sich denn mit sowas den Ruf bewahren??! Existenz sichern, ok, mit der Denke "Mache ich da net mit, sondern gehe contra, will mich i.d. Branche keiner mehr...", so meinst du das, gell?


Genau so meine ich das.Ruf in der Branche bewahren.....guter Forscher halt.



Nee, das einzige, was ich auf htmb bzgl. AT erwähnt hatte war, dass ich auswandere dahin, weil ein Arzt aus AT nen genialen SD-Kram von sich gegeben hatte. Habs aber inzwischen revidiert, da dort unjodiertes Speisesalz nicht im freien Handel, sondern nur in Apotheken, verkauft werden darf.


Nur deshalb nach AT?Wegen dem unjodierten Salz....oder wegen dem Arzt? :)Ist Österreich nicht ein bischen......dekandent?Oder hab ich da Vorurteile?


*lach* Welches BJ bist du denn?


Raten! Very Happy Bzw schätzen! Smile


Wau, das find ich klasse, dass du dich hier zur Verfügung stellst, obwohl du selber quasi im wahrsten Sinne des Wortes nix mehr am Hut hast!


Ich mache das sogar,....obwohl es mir auch schon viel Ärger eingebracht hat Smile Ausserdem,.....ich schreibe ja auch noch ein Buch.HIER in diesem Forum,kann ich machen was ich will.Wir haben hier Nahrungsergänzungsmittelfereiheit,und ich kann empfehlen und empfehlen......in Dosen von denen Haarbezogen nur ich was verstehe! Smile


Neeeeee, da hast du was völlig falsch verstanden *gg* Mein MÄNNE, also Gatte, hat den Undercut, net ich. So bin ich mit 16 mal rumgelaufen kurz.


Ach so........ Smile Ich hab mich schon gewundert.....wie passen den Marlene Hosen zu einem Undercut Laughing BOB find ich auch gut.Meine Schwester auch......aber auch sie ist Karneval leider unters Messer gekommen.Besoffene Frisösen die dabei gesungen haben,haben sie gemessert.Ich habe ihr geraten das anzuzeigen........sie wollte es ja nicht.


Na wenigstens sagst du nostalgisch und net antik oder prehistorisch. ^_^ WIE JETZT? Nostalgisch? Häääää?


Ich umschreibe es mal zum besseren Verständnis als zeitlos und klassisch.....oki? Smile


Bis ich 14,15 war, hat das meist meine Mutter gemacht, frei nach dem Motto "Ich bin Schneiderin, kann mit ner Schere umgehen, also...". Resultat: Sollten die Haare kinnlang gestutzt werden, wurds eher ohrlang. "Oh, auf der Seite zuviel, oh jetzt auf der anderen...".


Hmmmm....in diesem Lebensalter hat man in der Regel eine so gute Haarqualität,das das Haar als ganzes gesehen,Fehler verzeihen kann.Es wächst ja dann auch schnell wieder nach.


Ähm... Frauen und Undercut, meist nur in der Gothic-Szene. Bei Männern scheint dieser Schnitt wohl gesellschaftstauglicher zu sein. Wie gesagt, mein Mann hat über schulterlange Haare und halt nen Undercut
.


Ja als ich meine Schwester fragte was denn ein Undercut sei,...hat sie auch was von Gothic Scene gesagt.Beim Mann gesellschaftstauglicher?Du meinst sicher seit der Iro trendy wurde?Es gab auch mal welche,(besonders Maarokaner und Tunesier hier bei uns),die bis auf einen breiteren Streifen in der Mitte,nur drei Tagesstoppeln gelassen haben.Manchen steht das ja....mir jedoch absolut nicht.Und ich will sowas auch nicht.....ne bauschige Bombage möchte ich immer behalten Smile


Diese argen Fransenfrisuren oder solche achso alternativen Liam Gallagher-Gedächtnis-Frisuren etc. pp. finde ich Horror pur! Auch diese Teenager-Bubis mit "Kämmen" aufm Kopp, Strähchen und am "besten" noch nem doll einrasierten Muster, da könnt ich kotzen...


Ich finde es auch igittt.....und vorallem komme ich nicht dahinter was das ausdrücken soll?In den 80 s und 90 s konnte ich immer von Frisur auf Lebensgefühl schliessen.....jetzt GAR nicht mehr.Punk.........


Ich auch nimmer. Qualität pfui, Tragekomfort pfui. Dann lieber Tamaris, Caprice und Co. Zahras, teurer Spass, oder?


Ist nicht soooo billig da.....aber das ist m:E ein Laden der so ziemlich alles hat was mir sehr gut gefällt.Ich habe mal online bei Tamaris reingeschaut......sieht gut aus,und ist auch recht günstig würde ich mal sagen?


Genau, zum kotzen. Wenn so eine bei uns aufkreuzen würde, würd ich sagen "Sorry ich hab doch gar keine vom Bienenkorb geordert..."


Vorallem finde ich,das solch ein Outfitt nicht nur niveaulos wirkt,sondern auch abturnend,weil....zu offensichtlich....no more secrets. Smile No more space for fantasy......wobei the fantasy zumindest bei mir dann nicht in Richtung Pimping gehen würde.Diese Pimpschüchen nehmen ausserdem dem Fuss seine Natürlichkeit.

Embarassed ........... Smile



Doch ich meine die STADT. Paderborn istn Witz von Großstadt. *gg* Ca. 20km weiter in ner Kleinstadt namens Salzkotten gabs die seit Jahren, hier haben se erst 2006 aufgemacht.


Huch....you should move to a modern town Anke Very Happy


Gruss aus fast Bonn.......das gerade dunkel wird Laughing


Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Mi Apr 09, 2008 6:12 pm

Huhuuuuu Smile

Samma, hast du ICQ? Da schnackt es sich besser und dann gehts hier nimmer so off-topic weiter. Wink

Ädoch! Very Happy Meine Frisur auf dem Bild hier(dem öffentlichen),ist doch lückenlos aufgebaut...bzw NICHTS hängt.Auf dem anderen Bild.....schau dir mal den Übergang links an.Da hängt ein Nenafussel!Hätte ich das alles nicht nach oben geklatscht,dann hätte ich viele Nenafusseln......aber so......wollte ich das niemandem zumuten.Ich selber habe dadurch angefangen vor dem Spiegel Frisöre die gar nicht da waren zu schimpfen.Sowas passiert mir niiiiiiiiiiiiiie wieder Smile
Ok die Frisur sitzt net so ganz, aber als Nenafransen hätt ich das nie angesehen. ^_^
Wie geht denn das?Der Admin hat mir gesagt das man hier nur so ein Bild über eine einzige Funktion uploaden kann.Hast du villeicht einen Trick? Smile
Na der grüne Hintergrund wird wohl auch ne Grafik sein, da n Verlauf drin ist. Ergo kann man Foto und Hintergrundbild aufeinander abstimmen, sodass es nimmer ganz so reingeklatscht wirkt. Wink

Nur deshalb nach AT?Wegen dem unjodierten Salz....oder wegen dem Arzt? :)Ist Österreich nicht ein bischen......dekandent?Oder hab ich da Vorurteile?
Wg. dem Arzt! Die verkaufen im Supermarkt kein UNjodiertes sondern NUR JODIERTES Speisesalz, unjodiertes dürfen nur Apos verkaufen dort, was es mir dann wieder unsympathisch macht. Na, deswegen auswandern,des woa a Spoass. ^_^
*lach* Welches BJ bist du denn?
Raten! Very Happy Bzw schätzen! Smile
Ich rate oder schätze sowas net, ich lasse es mir sagen, bin doch keine 15. Wink
Ich mache das sogar,....obwohl es mir auch schon viel Ärger eingebracht hat Smile
Höm? Ähnlich wie Mic @htmb?
Ausserdem,.....ich schreibe ja auch noch ein Buch.
Na, wenn du jmd für Covergestaltung oder ne Website brauchst: Hier bin ich Wink
HIER in diesem Forum,kann ich machen was ich will.Wir haben hier Nahrungsergänzungsmittelfereiheit,und ich kann empfehlen und empfehlen......in Dosen von denen Haarbezogen nur ich was verstehe! Smile
Wieso habt ihr NEM-Freiheit und wie,von denen NUR du etwas verstehst???
Ach so........ Smile Ich hab mich schon gewundert.....wie passen den Marlene Hosen zu einem Undercut Laughing
*gg* Neugieriges Wesen, sag ich ja. Du, ich kenne eine, die mit Undercut UND in Marlene-Hosen rumläuft. Wink
Ich umschreibe es mal zum besseren Verständnis als zeitlos und klassisch.....oki? Smile
Klassisch... scho besser. *g* Zeitlos? Hä?
Hmmmm....in diesem Lebensalter hat man in der Regel eine so gute Haarqualität,das das Haar als ganzes gesehen,Fehler verzeihen kann.Es wächst ja dann auch schnell wieder nach.
Ja aber frustend wars als Tee-Nager mit Muttis Krampfschnitten rumzulaufen...
Du meinst sicher seit der Iro trendy wurde?Es gab auch mal welche,(besonders Maarokaner und Tunesier hier bei uns),die bis auf einen breiteren Streifen in der Mitte,nur drei Tagesstoppeln gelassen haben.
Na das is ja an sich n Undercut. N Streifen Haare mittig aufm Kopp in flexibler Breite und alles andere mm-kurz.
Ich finde es auch igittt.....und vorallem komme ich nicht dahinter was das ausdrücken soll?In den 80 s und 90 s konnte ich immer von Frisur auf Lebensgefühl schliessen.....jetzt GAR nicht mehr.Punk.........
Es drückt aus "Wir sind dämlack, denn wir rennen blind jedem Trend hinterher." Ist doch auch n Statement,oder? Wink


nicht soooo billig da.....aber das ist m:E ein Laden der so ziemlich alles hat was mir sehr gut gefällt.Ich habe mal online bei Tamaris reingeschaut......sieht gut aus,und ist auch recht günstig würde ich mal sagen?
Tamaris und günstig? Naja ist relativ, a. vom Geldbeutel her, b. vom Einsehen des Preises ansich. 55,- für Slipper sind für mich z.B. viel Geld, aber dann geb ich lieber das aus als alle 2 Meter 20-40 EUR Schuhe aus Discounter(schuh)märkten zu reklamieren und mich mit deren mangelndem Service und mangelndem Interesse am deutschen Gesetz rumzuprügeln.

Seit ich die trage - also Tamaris, Tozzi und wie die Wortmann'schen Schuhlabels alle heißen, habe ich weniger Knieprobleme und durch eine best. Absatzhöhe ist meine Rückenhaltung besser. Bin vorher, da 41,42, fast nur in Sneakers rumgerannt, mittlerweile gibts auch mal SCHÖNE Schuhe i.d. Größen. Wink


Vorallem finde ich,das solch ein Outfitt nicht nur niveaulos wirkt,sondern auch abturnend,weil....zu offensichtlich....no more secrets. Smile
Öde, nech? Männer rennen ja auch net nur in Stringtangas über de Straße... *gg* Wär ja,als wär beim Ü-Ei das Ü außen in transpa Folie dranhängend und die Schoki lieblos daneben, da wüsst man auch sofort was man bekommt. Wink

wobei the fantasy zumindest bei mir dann nicht in Richtung Pimping gehen würde.Diese Pimpschüchen nehmen ausserdem dem Fuss seine Natürlichkeit.
Natürlichkeit,Schlaaaagwort! Ich meine, ich schminke mich auch, aber a. dezent und b. net 20 Produkte pro Anmotsch-Gang - und zum Abschminken brauche ich weder Hammer & Meissel noch ne Rüttelplatte... *gg*

Huch....you should move to a modern town Anke Very Happy
I know I know... paderborn is a very black dry town with lots of old christian brainiacs Wink

Und nu gehts gleich zu DM Smile
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  tino am Do Apr 10, 2008 11:47 pm

Huuuuuhuhu Cool


Ich habe dir meine ICQ Nuimmer in mein Profil eingebaut Anke Smile


Ok die Frisur sitzt net so ganz, aber als Nenafransen hätt ich das nie angesehen


Wenn du mich live gesehen hättest,hättest du auch gesagt das es nenig ausschaut. Jetzt nicht mehr....jetzt wieder fast komplett fusselfrei Smile


Na der grüne Hintergrund wird wohl auch ne Grafik sein, da n Verlauf drin ist. Ergo kann man Foto und Hintergrundbild aufeinander abstimmen, sodass es nimmer ganz so reingeklatscht wirkt.

Ja.....du bist inspirierend Smile Aber was soll der Admin(ein Anfänger?),machen wenn z.b das Design des Forums vorgegeben ist,bzw sich nur c.a 4 oder 5 mal in vorgegebenen Tönen ändern lässt?Bild farblich anders gestalten?Wie macht man denn sowas am besten....Picture it,Gimp oder Adobe Photoshop?


Wg. dem Arzt! Die verkaufen im Supermarkt kein UNjodiertes sondern NUR JODIERTES Speisesalz, unjodiertes dürfen nur Apos verkaufen dort, was es mir dann wieder unsympathisch macht. Na, deswegen auswandern,des woa a Spoass. ^_^


Ah so....dann habe ich bischen falsch verstanden.Was war denn so toll an dem Arzt? Smile


Ich rate oder schätze sowas net, ich lasse es mir sagen, bin doch keine 15.


Spielverderber Exclamation Smile

38.....abr biologisch c.a mitte 20! Cool


Höm? Ähnlich wie Mic @htmb?


Ja......... der hatte auch desöfteren Probleme,auch mit Neidern.Die sollen froh sein das sie ihn haben....im Hashiforum.Er ist nämlich tatsächlich sehr gut in seinem Beruf und sehr arrangiert.


Na, wenn du jmd für Covergestaltung oder ne Website brauchst: Hier bin ich


Hmmmmmm.....das ist sehr gut Very Happy Very Happy


Wieso habt ihr NEM-Freiheit und wie,von denen NUR du etwas verstehst???


Ja nun....wir brauchen keine Rezepte für NEM....so meine ich das mit der Nahrungsergänzungsmittelfreiheit.In der grossen Regel ist der Arzt da überflüssig.


Bz AGA,bzw Haarerkrankungen und NEM,verstehe "nur" ich etwas.....weeeeeeeeeeeeeilll....z.b Acetylcystein tgf-beta im Rahmen der Apoptose in der Zelle während der premature Katageneinleitung im Rahmen der AGA hemmt,und paralel dazu die androgen-induzierte Insulinrezeptoren-Downregulation unterbindet.Additiv gegeben kann alpha-Tocopherol die aoptotische Kausale durch Hemmung der Protein-Kinase-C abmindern Wink

Wenn du das einem Arzt,einem Heilpraktiker,einem Haarexperten,oder einem Derm Uniprof sagst.....wird der das sicher mit einem Häääääääääääääääää?....beantworten.Ich kenne niemanden in der Praxis,und nur ganz wenige Wissenschafler in der Literatur die sich haarbezogen so genau mit dem Einfluss von Mikronährstoffen beschäftigen.Beratend tätig in dieser Richtung bin meines Wissens nur ich.Haarerkrankungen sind noch ein Pioniergebiet.


gg* Neugieriges Wesen, sag ich ja. Du, ich kenne eine, die mit Undercut UND in Marlene-Hosen rumläuft.


Ja....ich weiss das ich sehr neugierig bin Smile Undercut und Marlene Hosen passt aber nicht gut....oder was meinst du?Ich könnte mir höchstens nur den Nacken rasiert,und vorne so a´la Mirelle Matthieu und Marlene Hosen vorstellen.


Klassisch... scho besser. *g* Zeitlos? Hä?


Ich finde zeitlos zeigt das nicht mit dem Trend gerannt wird....ein eigener Stil halt.




Ja aber frustend wars als Tee-Nager mit Muttis Krampfschnitten rumzulaufen


Hab ich ....glaub ich nie gemusst.Zumindest ab 14 wurde ich modebewusst,und Mutti blieb weg von Ideen die mich gestalten sollten Smile Wobei.....Wave fand sie auch Cool Smile


Es drückt aus "Wir sind dämlack, denn wir rennen blind jedem Trend hinterher." Ist doch auch n Statement,oder?


Es will ja eigentlich niemand mehr wirklich individualität ausdrücken.Warscheinlich möchte auch niemand mehr wirklich individuell sein.Das zeigt sich am Ausdrücken des Lebensgefühls auf so ziemlich allen Ebenen.


Seit ich die trage - also Tamaris, Tozzi und wie die Wortmann'schen Schuhlabels alle heißen, habe ich weniger Knieprobleme und durch eine best. Absatzhöhe ist meine Rückenhaltung besser. Bin vorher, da 41,42, fast nur in Sneakers rumgerannt, mittlerweile gibts auch mal SCHÖNE Schuhe i.d. Größen.


Aha....die Anke lebt auf grossem Fuss Rolling Eyes Wirkt....... imposanter,finde ich Smile .So klein das wirkt bisserl so..................wie Gänsefüsschen Laughing


Öde, nech? Männer rennen ja auch net nur in Stringtangas über de Straße... *gg* Wär ja,als wär beim Ü-Ei das Ü außen in transpa Folie dranhängend und die Schoki lieblos daneben, da wüsst man auch sofort was man bekommt.


Das ist dann schon mal........keine wirklich Bescherung mehr,glaube ich Very Happy Ich hab schon Männer in Frankfurt gesehen,die böffentlich so ähnlich rumliefen.Ich denke das ist dann aber schon pathologisch.



Natürlichkeit,Schlaaaagwort! Ich meine, ich schminke mich auch, aber a. dezent und b. net 20 Produkte pro Anmotsch-Gang - und zum Abschminken brauche ich weder Hammer & Meissel noch ne Rüttelplatte... *gg*


Natürlichkeit finde ich sehr wichtig.....vorallem zeigt es das Frau ein gutes Verhältniss zu ihrem Körper hat.Alles was in Richtung Maske geht......ist m.E eher nur in den seltensten Fällen als "Schmuck" der gegebene Schönheit betont zu sehen.


I know I know... paderborn is a very black dry town with lots of old christian brainiacs


I didn ´t know by now that westfalia is....so rigorous catholic Smile Northern westfalia is maybe in contrast rather.......vicious Laughing


See you Smile

Tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  camerlenga am Fr Apr 11, 2008 1:41 pm

Antworten dann via ICQ, mh? Wink
avatar
camerlenga

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Strähnige, nicht fettige Haare - aaaalles probiert...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten