Ständiger Juckreiz

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 28, 2009 5:36 pm

Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:Hast du da auch Minox reingemixt?

Nein

bei minox bin ich stark im schwanken ob ich es nochmal benutze

ich mach jetzt eine längere Pause damit
ich möchte sehn woher die NW's kommen
(Herz-Kreislauf usw..)


Foxi

ja mal abwarten...
bei mir löst sich die front weiter auf.
doch noch mal minox??

gute Frage

was für Fin benutzt du?

Foxi

Ganz normales Proscar, 1,25 mg pro Tag.

Minox doch nochmal dazu nehmen hmm
1x

Foxi

Vielleicht den Foam..
Nimmst du Minox?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Fr Aug 28, 2009 6:00 pm

Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:Hast du da auch Minox reingemixt?

Nein

bei minox bin ich stark im schwanken ob ich es nochmal benutze

ich mach jetzt eine längere Pause damit
ich möchte sehn woher die NW's kommen
(Herz-Kreislauf usw..)


Foxi

ja mal abwarten...
bei mir löst sich die front weiter auf.
doch noch mal minox??

gute Frage

was für Fin benutzt du?

Foxi

Ganz normales Proscar, 1,25 mg pro Tag.

Minox doch nochmal dazu nehmen hmm
1x

Foxi

Vielleicht den Foam..
Nimmst du Minox?

ja Foam
ich hab Minox noch genommen
weis nicht soll ich weitermachen oder nicht
2Tage nicht benutzt
bin mir Unschlüssig

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 28, 2009 10:21 pm

ich überlege auch.
wenn dann den foam!

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Sa Aug 29, 2009 2:26 pm

Mönchspfeffer schrieb:ich überlege auch.
wenn dann den foam!

ich schmiere weiter mit Foam

es kommen immer mehr Haare in den GHE und vereinzelt werden die Flaumhaare
schon schwarz
insgesamt fühlen sich die Haare wieder Gesünder an
hab mir Foam auf die ganze Rübe geschmiert
mein Frontbüschel ist total schwarz geworden
meine Mutter hat gesagt hast du dir die Haare gefärbt wirst du jetzt schwarzhaarig

hab auch absolut keine Probleme mehr mit Minox
das kam schon alles von Dut

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am So Aug 30, 2009 3:04 am

Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:ich überlege auch.
wenn dann den foam!

ich schmiere weiter mit Foam

es kommen immer mehr Haare in den GHE und vereinzelt werden die Flaumhaare
schon schwarz
insgesamt fühlen sich die Haare wieder Gesünder an
hab mir Foam auf die ganze Rübe geschmiert
mein Frontbüschel ist total schwarz geworden
meine Mutter hat gesagt hast du dir die Haare gefärbt wirst du jetzt schwarzhaarig

hab auch absolut keine Probleme mehr mit Minox
das kam schon alles von Dut

Foxi

keine nebenwirkungen mehr? also war es doch dut??

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am So Aug 30, 2009 7:40 am

wieder zu früh gefreut


heut Abend Foam auf die Birne ab in die Nachtschicht
die schlimmste Nachtschicht die ich in meinem Leben gemacht habe

nach ca. 1Std ging es los zuerst Sehstörungen-
dann die Ohren total heiß und rot
die Halsschlagadern brannten wie verrückt
der Herzbereich heiß extreme Luftnot
mein Gesicht wieder rostrot-meine Lippen tiefblau
die Mundhöhle wie veräzt
wahnsinnig geschwitzt
meine Arme brannten runter bis zu den Fingerspitzen
Bauch-Oberschenkel-Unterschenkel wurden heiß
sogar der Arsch

hatte Gott sei dank Betablocker und Kortison in meinem Spint
10mg Bisoprolol 5mg ACE Hemmer 40mg Kortison
nach ca.2Std ging es mir erheblich besser
bin aber jetzt total fertig

Haare
hab dann hinter den Ohren gezupft wo es am schlimmsten brannte ganze Büschel zum rauszupfen
die Haare stehn alle ab wie unter Strom
als ob alle Haare total geschockt wären

verdammt Dut scheint wirklich nix dafür zu können
es ist Minox was mir die Hölle heiß macht

die kräftigen Haare scheinen von Fin Topisch zu sein
hab das die letzten Tage ohne Minox vollflächig aufgetragen
die Haare hatten einen Stand wie schon lange nicht mehr
wurden schnell extrem dunkel

ich glaub die Minox Pause tat meinen Haaren so gut
hab auch Fin 2x geschluckt
nach der letzten Minox Misere
und ich Depp glaubte wieder Minox hilft
der heutige Tag hat mir wieder gezeigt es liegt an der Pampe
NW's und verrecken der Haare

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Lefiz am So Aug 30, 2009 12:01 pm

Man Foxi, ich hoffe das du nun endgültig Konsequenzen ziehst und einfach nur bei dem bleibst, wovon du die ganze Zeit schon überzeugt warst, dass es dir geholfen hat: Fin.

Lefiz

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am So Aug 30, 2009 2:13 pm

Lefiz schrieb:Man Foxi, ich hoffe das du nun endgültig Konsequenzen ziehst und einfach nur bei dem bleibst, wovon du die ganze Zeit schon überzeugt warst, dass es dir geholfen hat: Fin.

ja er sollte mal konsequent bei einer sache bleiben.

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am So Aug 30, 2009 2:23 pm

ja werd ich machen

Minox brinmgt mich um
ich scheine doch höchst Allergisch auf das Zeugs zu reagieren



Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am So Aug 30, 2009 3:44 pm

auf alle Fälle scheint Fin Topisch zu helfen

meine Rübe hat nach minox gejuckt wie die Sau

hab vorhin Fin Topisch raufgeknallt
schon nach ner halben stunde war das jucken vollständig weg

und was mir gestern mit Minox aufgefallen ist
meine Rübe wurde so ölig das mir dieses Öl richtig von der Stirn gelaufen ist
richtig schmierig wie Waffenöl

Minox scheint doch DHT zu erhöhen oder was auch immer
dieses jucken kommt nicht von irgendwoher


Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am So Aug 30, 2009 10:45 pm

Vielleicht probiere ich auch mal Fin topisch.
Aber zusätzlich zu Fin oral??
Ist dann doch etwas viel oder?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Mo Aug 31, 2009 1:35 pm

könnte zuviel sein möglich

vieleicht sporadisch?


Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Mo Aug 31, 2009 1:57 pm

ich mach jetzt 4Wochen Pause mit allen

das hab ich mir jetzt fest vorgenommen

irgendwie stimmt nix mehr absolut nix mehr

diese Reaktion auf Minox kann ich mir nicht vorstellen
das kommt von innen

dieses Hitzegefühl dann Herzrasen usw...

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Mo Aug 31, 2009 2:14 pm

Joschi schrieb:ich mach jetzt 4Wochen Pause mit allen

das hab ich mir jetzt fest vorgenommen

irgendwie stimmt nix mehr absolut nix mehr

diese Reaktion auf Minox kann ich mir nicht vorstellen
das kommt von innen

dieses Hitzegefühl dann Herzrasen usw...

Foxi

warst du mal beim arzt?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Mo Aug 31, 2009 2:36 pm

Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:ich mach jetzt 4Wochen Pause mit allen

das hab ich mir jetzt fest vorgenommen

irgendwie stimmt nix mehr absolut nix mehr

diese Reaktion auf Minox kann ich mir nicht vorstellen
das kommt von innen

dieses Hitzegefühl dann Herzrasen usw...

Foxi

warst du mal beim arzt?

ja bei einigen
Blutwerte OK
war beim Kardiologen alles OK blos leichtes Hochdruckherz was aber auch Normal ist
ich glaub das es mehr mit Fin-Dut zusammenhängt als ob meine ganzen Schleimhäute entzündet sind von dem Zeugs
und nicht Minox die Ursache ist

gestern nur Fin gnommen auch wieder roter kopf-Herzklopfen
Mundraum rot geworden

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Mo Aug 31, 2009 5:24 pm

Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:ich mach jetzt 4Wochen Pause mit allen

das hab ich mir jetzt fest vorgenommen

irgendwie stimmt nix mehr absolut nix mehr

diese Reaktion auf Minox kann ich mir nicht vorstellen
das kommt von innen

dieses Hitzegefühl dann Herzrasen usw...

Foxi

warst du mal beim arzt?

ja bei einigen
Blutwerte OK
war beim Kardiologen alles OK blos leichtes Hochdruckherz was aber auch Normal ist
ich glaub das es mehr mit Fin-Dut zusammenhängt als ob meine ganzen Schleimhäute entzündet sind von dem Zeugs
und nicht Minox die Ursache ist

gestern nur Fin gnommen auch wieder roter kopf-Herzklopfen
Mundraum rot geworden

Foxi

Wissen die Ärzte denn dass du Fin, Dut und Minox nimmst??

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Mo Aug 31, 2009 5:39 pm

seit heute

ich hab bei Glaxo angerufen die werden sich mit meinen Arzt in Verbindung setzen

dann Arzt angerufen und ihm die volle Wahrheit erzählt
er ruft bei Glaxo an

Morgen zum Arzt

ich hätte viel früher mit offenen Karten spielen sollen
hab mich geschämt!

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Mo Aug 31, 2009 8:24 pm

Joschi schrieb:seit heute

ich hab bei Glaxo angerufen die werden sich mit meinen Arzt in Verbindung setzen

dann Arzt angerufen und ihm die volle Wahrheit erzählt
er ruft bei Glaxo an

Morgen zum Arzt

ich hätte viel früher mit offenen Karten spielen sollen
hab mich geschämt!

Foxi

glaxo hat bei deinem arzt angerufen?
und was sagt er?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Mo Aug 31, 2009 10:06 pm

Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:seit heute

ich hab bei Glaxo angerufen die werden sich mit meinen Arzt in Verbindung setzen

dann Arzt angerufen und ihm die volle Wahrheit erzählt
er ruft bei Glaxo an

Morgen zum Arzt

ich hätte viel früher mit offenen Karten spielen sollen
hab mich geschämt!

Foxi



glaxo hat bei deinem arzt angerufen?
und was sagt er?


weis ich noch nicht hör ich Morgen erst
bzw. mein Arzt will auch Glaxo anrufen

bin gespannt

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Di Sep 01, 2009 9:18 am

du solltest da auf jeden Fall dem Arzt alles berichten, sonst spielst du mit deiner Gesundheit...

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Di Sep 08, 2009 11:32 am

Mönchspfeffer schrieb:du solltest da auf jeden Fall dem Arzt alles berichten, sonst spielst du mit deiner Gesundheit...


es hat nix mit Dut zu tun

hab vorgestern Minox wieder aufgetragen mein Gesicht nur noch ein Feuerball
dann brannte wieder der ganze Körper wie verrückt
mein Herzbereich nur noch ein Glutofen-Erstickungsanfälle usw..

ich hab Glaxo angerufen das es mit Dutasterid nix zu tun hat
die hatten mir einen Brief geschickt wegen Arzneimittel Sicherheit
mußte ich ausfüllen
darum hab ich nochmal angerufen die können den Brief in die Mülltonne schmeißen
"es ist Minox"
sogar heut 2Tage nach minox brennt mein Körper noch bis zu den Fußsohlen
mußte 2Tage Urlaub nehmen weil ich aussehe als hätte man mich zu lang ins Solarium eingesperrt
meine Augen total rot und brennend
Cetirizin hilft mir aber immer nur 3-4Std dann brennt es wieder wie verrückt

wer weis wie lange Minox im Blut ist??
das es eine Halbwertszeit von 4-5Std hat weis ich
aber im Blut soll es 4-5Tage wirken ,stimmt das?
ich hoffe blos es hört bald auf, möchte in den Urlaub fahren
aber so aufgedunsen und verbrannt unmöglich

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Di Sep 08, 2009 3:50 pm

was hat dein arzt denn dazu gesagt??

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Di Sep 08, 2009 4:08 pm

Mönchspfeffer schrieb:was hat dein arzt denn dazu gesagt??

was meinst du?
zu Dut?
zu Minox?
oder zu den NW's?
zu Dut
eigentlich gar nix der meinte könnte ne Unverträglichkeit sein
war sehr intresiert an Fin-Dut weil er selber HA Probleme hat

Mensch das scheiß Minox mir geht es immer noch total schlecht
bin kurz vorm kotzen
Puls auch ständig bei 95-125
mein Gesicht wie einer vom anderen Stern
und diese Luftnot das ist das schlimmste an allem

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Di Sep 08, 2009 4:53 pm

so hab grade mit Jhonson+Jhonson telefoniert (Regainhersteller)

die sagen nach 4-5Tagen dürften 95% von Regaine ausgeschieden sein
dann dürfte die "Allergie" abklingen und auch die Herzprobleme weg gehn
Allergischer Schock wie nach nen Bienenstich

ich hab denen auch gesagt das ich mit dem Mistzeugs 100000 Haare verloren habe
und die Haare gelb wurden

naja mehr als tut mir leid kam aber auch nicht rüber
es gibt solche Unverträglichkeiten einfach..... meinten die

drauf schei. ich
das Zeugs hat mich Gesundheitlich kaputt gemacht und auch meine Haare



Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Do Sep 10, 2009 12:04 pm

dann lass minox doch mal endgültig weg. du verträgst die stoffe wahrscheinlich einfach nicht!

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten