Ständiger Juckreiz

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Jul 10, 2009 10:11 am

Kennt hier jemand ein gutes Mittel gegen Trychodynie bzw. ständigen Juckreiz? Ich nehme aktuell nur Finasterid. Minox und Dutasterid habe ich schon länger wieder abgesetzt.
Ich verspüre leider ständigen Juckreiz, der halt eine typische Begleiterscheinung von AGA ist. Was kann man dagegen tun?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  tino am Mo Jul 13, 2009 12:56 am

Mönchspfeffer schrieb:Kennt hier jemand ein gutes Mittel gegen Trychodynie bzw. ständigen Juckreiz? Ich nehme aktuell nur Finasterid. Minox und Dutasterid habe ich schon länger wieder abgesetzt.
Ich verspüre leider ständigen Juckreiz, der halt eine typische Begleiterscheinung von AGA ist. Was kann man dagegen tun?

Hallo

Die von dir beschriebene Symptomatik,ist in der Tat desöfeteren eine Begleiterscheinung der AGA.Da AGA ja nicht nur aus androgener Genetik besteht,sondern ein polygenes Geschehen ist,wird der Juckreiz,der als Immunreaktion der Endfaktoren zu verstehen ist,multifaktoriell verursacht.Was in deinem Fall dadurch deutlich wird,das Finasterid ihn nicht sonderlich linderen kann.

Mir fallen da ergänzend eigentlich nur Antioxidantien,und Aminosäuren ein.Ebenso Stressabbau,oder das Befereien von Depressionen(falls existent).

Ich bezweifle das ein einziges Mittel(damit meine ich irgendein Vitamin alleine) dieses Symptom lindern kann.Höchstens sowas wie Cortison....aber so weit sollte man nicht gehen,ist auch therapeutisch nicht zweckmässig,da Anwendung zeitlich begrenzt.


gruss tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Mo Jul 13, 2009 12:05 pm

Hallo Tino,

gelegentlich nehme ich eine Cortison-Lotion. Aber nur sehr selten. Könnte der Juckreiz auch etwas mit dem Sommerwetter zu tun haben? Bei hohen Temperaturen schwitzt man ja vermehrt und vielleicht ist das ein Grund für juckende Kopfhaut?!

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  tino am So Jul 19, 2009 10:13 pm

Mönchspfeffer schrieb:Hallo Tino,

gelegentlich nehme ich eine Cortison-Lotion. Aber nur sehr selten. Könnte der Juckreiz auch etwas mit dem Sommerwetter zu tun haben? Bei hohen Temperaturen schwitzt man ja vermehrt und vielleicht ist das ein Grund für juckende Kopfhaut?!

Das die durch UV Strahlung stärker exprimierten proinflammatorischen Zytokine und freien Radikale Juckreiz verursachen,ist mir bekannt.Dr-Trüeb beschrieb das auch mal in einer Hypothese zu UV-Strahlung als Trigger der AGA.

Inwiefern das Schwitzen etwas mit Juckreiz,und auch vermerhrtem HA zu tun hat,weiss ich noch nicht,bzw kann es biochemisch noch nicht so ganz nachvollziehen.Fakt ist aber das sehr viele Betroffenen HA mit Schweissbildung korrelieren sehen.


gruss tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Do Aug 06, 2009 11:44 pm

Dann müsste der HA im Winter ja abnehmen?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  tino am Fr Aug 07, 2009 11:53 pm

Mönchspfeffer schrieb:Dann müsste der HA im Winter ja abnehmen?

Hi

Ja,das ist in der Regel auch so.Dr Trüeb hat es ja aktuell in einer grossen Studie belegt.

Ich persönlich habe im Winter immer bessere und auch viel kraftvolleres Haar.


gruss tino
avatar
tino

Anzahl der Beiträge : 291
Ort : bei Bonn
Anmeldedatum : 04.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 14, 2009 12:04 pm

tino schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:Dann müsste der HA im Winter ja abnehmen?

Hi

Ja,das ist in der Regel auch so.Dr Trüeb hat es ja aktuell in einer grossen Studie belegt.

Ich persönlich habe im Winter immer bessere und auch viel kraftvolleres Haar.


gruss tino

@ Foxi
hast du im Winter auch bessere Haare als im Sommer?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Fr Aug 14, 2009 5:58 pm

Nein

eigentlich immer gleich als ich nur Fin nahm

ich glaub ich hab nen Fehler gemacht und Dut entsorgt
werd mir wieder welche bestellen
gut das nur noch 12Stck in der Schachtel waren ,hab dann nicht soviel Kohle weggeschmissen

was meinste was ich für NW's auf Minox hatte die letzten 2Tage ich dachte ich muß den
Löffel abgeben
luftnot-total Kurzatmig und Herzenge nur noch Blau im Gesicht
meine Lippen tiefblau-gezittert wie ein Hund
stand kurz vorm Herzinfarkt

es ist Minox was diese Wahnsinnigen NW's bringt ,heut gehts wieder
Gesicht und Lungen-Herzbereich wieder kühler das war alles wie ein Glutofen
2x50mg Kortison und 3Stck Cetirizin geschluckt
5mg ACE Hemmer-5mg Bisoprolol Betablocker
von wegen Minox kann solche NW's nicht auslösen

meine Haare wie verbrannt nur noch Heu oder mit dem Bunsenbrenner verbrannt
und noch gelber geworden und kringelige Baumstümpfe

ich bin mir jetzt langsam 1000%ig sicher das Dut Fin das beste war was ich je bei HA unternommen hab
und das die ganzen 95% NW's wirklich von Minox kommen

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 14, 2009 8:52 pm

hör doch mal komplett auf mit minox und dut!
du ruinierst dir die ganze gesundheit.

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Fr Aug 14, 2009 9:14 pm

Mönchspfeffer schrieb:hör doch mal komplett auf mit minox und dut!
du ruinierst dir die ganze gesundheit.

ja werd ja Fin weiter nehmen

ich werd jetzt mal Pausieren mit allen Mitteln

kein Minox 2Tage lang - Fin heut Morgen ich
hab wieder eine rote Birne
mein Blutdruck ist sehr hoch meine Ohren total brennend rot

vieleicht stammt das doch alles von den DHT Hemmern??

ich hör jetzt mit allen Mitteln auf bis das weg ist
vieleicht stammt das doch alles von Dut?
bzw. von zuviel Hemmern reinwerfen!

muß mal suchen/googeln ob DHT Hemmer gefährlich für Herz und Kreislauf sind

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am So Aug 16, 2009 2:23 am

also zuviel von dem zeug ist bestimmt nicht gut!
ich glaube du spielst echt mit deiner gesundheit.

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Sa Aug 22, 2009 10:44 am

foxi
heute schon wieder juckreiz ohne ende.
was kann man nur tun?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Sa Aug 22, 2009 11:20 am

Mönchspfeffer schrieb:foxi
heute schon wieder juckreiz ohne ende.
was kann man nur tun?

Minox nehmen

langsam glaub ich das Fin bei dir Negativ wirkt
es gibt einige bei denen das jucken erst mit Fin anfing
und den HA eher verschlimmert hat

würde mal eine 14Tage Fin Pause machen und nur Minox nehmen
wenn das jucken aufhört -Fin schuld

bei mir hat der ganze Kopf unter Dut gejuckt und gebrannt
und HA ohne Ende, vieleicht triggert ja Fin bei dir was, was nicht grad das beste ist

Versuchs mal 14Tage Pause ist kein Beinbruch

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Sa Aug 22, 2009 9:48 pm

hmm meinst du fin kann kontraproduktiv wirken?
eigentlich soll es den juckreiz ja verhindern.

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am So Aug 23, 2009 2:13 am

Mönchspfeffer schrieb:hmm meinst du fin kann kontraproduktiv wirken?
eigentlich soll es den juckreiz ja verhindern.

"eigentlich"

jeder ist nicht gleich

eine Pause schadet eh nicht

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am So Aug 23, 2009 6:35 pm

Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:hmm meinst du fin kann kontraproduktiv wirken?
eigentlich soll es den juckreiz ja verhindern.

"eigentlich"

jeder ist nicht gleich

eine Pause schadet eh nicht

Foxi

ja so könnte man die up-regulation verhindern.
nach einigen jahren soll fin ja sowieso weniger wirken.

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Do Aug 27, 2009 1:48 pm

probier mal Fin Topisch
in 30ml Wodka 2Stck 5mg Fin

mach ich jetzt 2Tage auch wegen jucken
schlagartig weg



Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 28, 2009 1:26 pm

Joschi schrieb:probier mal Fin Topisch
in 30ml Wodka 2Stck 5mg Fin

mach ich jetzt 2Tage auch wegen jucken
schlagartig weg



Foxi

Meinst du das hilft besser?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Fr Aug 28, 2009 4:07 pm

Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:probier mal Fin Topisch
in 30ml Wodka 2Stck 5mg Fin

mach ich jetzt 2Tage auch wegen jucken
schlagartig weg



Foxi

Meinst du das hilft besser?

besser nicht aber "könnte" halt auch mit 10-20%helfen

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 28, 2009 4:11 pm

Hast du da auch Minox reingemixt?

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Fr Aug 28, 2009 4:17 pm

Mönchspfeffer schrieb:Hast du da auch Minox reingemixt?

Nein

bei minox bin ich stark im schwanken ob ich es nochmal benutze

ich mach jetzt eine längere Pause damit
ich möchte sehn woher die NW's kommen
(Herz-Kreislauf usw..)


Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 28, 2009 4:32 pm

Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:Hast du da auch Minox reingemixt?

Nein

bei minox bin ich stark im schwanken ob ich es nochmal benutze

ich mach jetzt eine längere Pause damit
ich möchte sehn woher die NW's kommen
(Herz-Kreislauf usw..)


Foxi

ja mal abwarten...
bei mir löst sich die front weiter auf.
doch noch mal minox??

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Fr Aug 28, 2009 4:41 pm

Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:Hast du da auch Minox reingemixt?

Nein

bei minox bin ich stark im schwanken ob ich es nochmal benutze

ich mach jetzt eine längere Pause damit
ich möchte sehn woher die NW's kommen
(Herz-Kreislauf usw..)


Foxi

ja mal abwarten...
bei mir löst sich die front weiter auf.
doch noch mal minox??

gute Frage

was für Fin benutzt du?

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Mönchspfeffer am Fr Aug 28, 2009 4:52 pm

Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:Hast du da auch Minox reingemixt?

Nein

bei minox bin ich stark im schwanken ob ich es nochmal benutze

ich mach jetzt eine längere Pause damit
ich möchte sehn woher die NW's kommen
(Herz-Kreislauf usw..)


Foxi

ja mal abwarten...
bei mir löst sich die front weiter auf.
doch noch mal minox??

gute Frage

was für Fin benutzt du?

Foxi

Ganz normales Proscar, 1,25 mg pro Tag.

Mönchspfeffer

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Joschi am Fr Aug 28, 2009 5:15 pm

Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:
Joschi schrieb:
Mönchspfeffer schrieb:Hast du da auch Minox reingemixt?

Nein

bei minox bin ich stark im schwanken ob ich es nochmal benutze

ich mach jetzt eine längere Pause damit
ich möchte sehn woher die NW's kommen
(Herz-Kreislauf usw..)


Foxi

ja mal abwarten...
bei mir löst sich die front weiter auf.
doch noch mal minox??

gute Frage

was für Fin benutzt du?

Foxi

Ganz normales Proscar, 1,25 mg pro Tag.

Minox doch nochmal dazu nehmen hmm
1x

Foxi

Joschi

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 22.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ständiger Juckreiz

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten