L-Carnitin-Anti-Aging Supplement findet Beachtung in der Dermatologie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

L-Carnitin-Anti-Aging Supplement findet Beachtung in der Dermatologie

Beitrag  Admin am Di März 11, 2008 9:07 pm

Nach dem auch in der Anti-Aging Medizin eingesetzten Hormon Melatonin, hat jetzt auch die ebenfalls von Anti-Aging Medizinern eingesetzte Aminosäure L-Carnitin, in der Dermatologie Beachtung gefunden.L-Carnitin ist ein Aminosäure Dirivat,welches in allen tierischen Spezies,und höheren Pfanzenformen vorkommt.Es wird über Lebensmittel(z.b Fleisch) aufgenommen,und kann im menschlichen Organismus aus den Aminosäuren Methionin und Lysin synthetisiert werden.L-Carnitin hat als Nahrungsergänzungsmittel in Studien mehrfach gesund und jungerhaltende Eigenschaften nachweisen können.So hat es z.b in einer Studie an älteren Männern,Libido,Fatigue und Wohlbefinden, ebenso gut wie eine Testosteron-Hormonersatztherapie verbessert.Da es bei einigen Menschen den IGF-1 Spiegel im Rahmen einiger Studien anheben konnte,wird es in der Literatur als möglicher brauchbarer Ersatz für eine IGF-1/Wachstumshormon-Behandlung,z.b bei Autoimmunerkrankungen diskutiert.L-Carnitin liefert den Mitochondrien,den Kraftwerken unserer Zellen antreibende Botenstoffe wie z.b ATP.Desweiteren hat es auch antioxidative Eigenschaften.Unter Berufung auf einige Studiendaten wird angenommen,das es als Supplement von Nutzen im Rahmen vieler degenerativer Volkserkankungen seien könnte.

Aktuell wurde eine synthetische Form des Carnitin,auf Auswirkungen auf den menschlichen Haarwuchs untersucht.Professor Ralf Paus und Team von der dermatologischen Abteilung der Uniklinik Lübeck haben dazu menschlichen Haarfollikeln in der Zellkultur L-Carnitin-L-Tartrat verabreicht.Es zeigte sich eine signifikante Verbesserung der Haarwuchsrate,sowie auch ein hemmender Effekt auf auch DHT nachgeschaltete Botenstoffe wie z.b das entzündungsfördernde und fibrosierende Zytokin Transformierender-Wachstumsfaktor-Beta-2(TGF-beta-2),sowie auch eine Downregulation des TGF-beta-2 Rezeptors.Weiter wurden zwei zelltodfördernde Botenstoffe, die Caspasen 3 und 7,die u.a auch am Geschehen der androgenetischen Alopezie beteiligt sind, herunterrreguliert.Zusammengefasst zeigte dieses Experiment, das Carnitin in der Lage ist den Haarwuchs über verbesserte Proliferation zu beschleunigen,sowie auch paralel dazu haarwuchs-schädigende Faktoren herunterregulieren kann ,die auch am Tod des Haarfollikels im Rahmen einr AGA beteiligt sind .Man schlussfolgert nun das möglicherweise eine systemische(auch nutrazeutische) Einnahme,sowie auch ein topisches Modell einer Carnitin-Tinktur,insbesondere additiv zu Standarttherapien wie z.b Propecia und Regaine,den Haarwuchs im Rahmen diverser Haarerkrankungen verbessern kann.


Weiter hat die gleiche Arbeitsgruppe,eine doppelblinde randomisierte und placebokontrollierte Studie an 60 Haarausfallbetroffenen im Alter von 21-60 Jahren, aufgeteilt in Gruppen von 19 Männern und 32 Frauen mit Diagnose leicht bis moderate androgenetische Alopezie ins Leben gerufen.Die Betroffenen bekamen entweder eine Placebo-Lösung,oder eine 2 prozentige Carnitin-Lösung 2 mal täglich über einen Zeitraum von 6 Monaten.Via Trichoscan wurde am Ende des Beobachtungszeitraums(nach 6 Monaten) ein signifikanter Anstieg der Anagenhaarate,sowie ein deutlicher Abfall der Telogenhaarrate in der Carnitin Gruppe ermittelt.Die Ergebnisse dieser Studie bestätigen die Ergebnisse des oben erwähnten Zellkulturexperiments.


Quellen:Kerstin Foitzik, Edo Hoting, Thomas Förster, Paolo Pertile, Ralf Paus (2007) L-Carnitine-L-tartrate promotes human hair growth in vitro
Experimental Dermatology 16 (11) , 936–945 doi:10.1111/j.1600-0625.2007.00611.x


Indications that topical l-carnitin-l-tartrate promotes human hair growth in vivo

Foitzik K, Hoting E, Heinrich U, Tronnier H, Paus R.
PMID: 17804203 [PubMed - indexed for MEDLINE]
1: J Dermatol Sci. 2007 Nov;48(2):141-4.

Administrator 11.3.08

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 03.03.08

Benutzerprofil anzeigen http://haarausfallhilfe.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten